Die Ausbildungsleiterin, Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl, ist Kindertherapeutin und Dozentin aus Überzeugung und mit ganzem Herzen. Sie etablierte in Starnberg ihre erfolgreiche pädagogisch-psychologische Praxis für Kinder und Jugendliche und entwickelte die Weiterbildungseinrichtung, 2008 zertifiziert vom BVL, 2015 zertifiziert vom FiL. Mit viel Erfolg - seit so vielen Jahren gehen unzählige Kinder und deren Familien sowie ihre Fort- und Weiterbildungsteilnehmer neue Wege, liebevoll von ihr und ihrem Team begleitet.

Ihr ganz besonderes Können liegt darin, Therapieansätze systematisch zu entwickeln und zu vermitteln, so dass sie klare Schemata bekommen, an denen sie sich orientieren können.
"Meine Seminarteilnehmer rege ich immer wieder aufs Neue dazu an, die bestmöglichen Therapien für die ihnen anvertrauten Kinder umzusetzen."  

Ihre Schwerpunkte:

  • Diplom-Psychologin, Studium an der LMU München, Schwerpunkt Klinische Entwicklungspsychologie
  • Dyslexietherapeutin nach BVL®, Dyskalkulietherapeutin nach BVL
  • Integrative Lerntherapeutin FiL
  • Therapeutische Arbeit mit Kindern und Familien seit 2003
  • Dozentin, Supervisorin und Coach bei Wege für Kinder 
  • Lehrauftrag an der LMU München (Master Akademische Sprachtherapie)
  • Veröffentlichung "LRS-Training mit Gustav Giraffe" in zwei Bänden, ein systematisches Rechtschreibtraining eingebettet in eine liebevolle Rahmenhandlung 
  • Leitung der Praxis und Weiterbildungseinrichtung Wege für Kinder in Starnberg
  • Dozentin in anderen Ausbildungsinstituten, Referentin auf Kongressen, Vorträge, Inhouse-Fortbildungen