Neue Wege

Wege für Kinder - genau dafür stehen wir:
Wachsen - Freude - Können.


Unsere besondere Stärke liegt in der Kombination aus unserer erfolgreichen pädagogisch-psychologischen Praxis, in der wir bereits unzähligen Kindern den Weg durch ihr Schulleben erleichtern konnten und all dem Fach- und Therapie-Wissen, das sich stetig weiterentwickelt und das unsere herausragenden Dozenten immer wieder neu zu uns bringen. 

In unseren Fort- und Weiterbildungen wird ein besonderes Therapiekonzept verwirklicht, das eine individuell angepasste, systematische und umfassende Therapie sicherstellt. Dabei vermitteln wir

  • wieder ein stabiles Selbstvertrauen und Zuversicht
  • neue Kompetenzen und Fertigkeiten
  • Ressourcen- und Resilienz-Förderung fließen ganz selbstverständlich mit ein, ebenso wie
  • ein Training der Basisfunktionen (wie Aufmerksamkeit und Gedächtnis) und 
  • psychotherapeutische Elemente. 

Unser Therapiekonzept ist kleinschrittig, systematisch und in sich stimmig aufgebaut - es trägt den Namen s.i.T. - systematisch-integrative Therapiekonzepte.

Dies vermitteln wir in unseren Seminaren und geben den Teilnehmern detaillierte Handlungsanleitungen an die Hand, so dass sich jeder (künftige) Therapeut in all den vielen Materialien und Methoden orientieren und zurechtfinden kann. Dieses klare Therapiekonzept, verbunden mit Ideen, Anregungen und wissenschaftlichem Bezug, macht unsere Teilnehmer stets so zufrieden. Sie kommen immer wieder - und das freut uns am allermeisten.

Wir arbeiten mit unserer Fachkompetenz und mit ganzem Herzen, in jedem Seminar. Dafür steht „Wege für Kinder“. Ihre Annette Rosenlehner-Mangstl, Diplom-Psychologin