Die BVL-/FiL-Weiterbildung hat bereits begonnen! Ein Einstieg ist noch möglich.
Näheres erfahren Sie hier.

Freuen Sie sich auf viele wunderbare Seminare und Webinare. Das Anmeldeformular finden Sie hier. Gerne beraten wir Sie zu allen offenen Fragen.

 

Suchen Sie sich Ihre Seminartage aus oder entscheiden Sie sich für eine unserer Weiterbildungen.
Für noch mehr Kompetenz und Freude in Ihrer therapeutischen und pädagogischen Arbeit.

Klicken Sie links auf "Seminare und Workshops" für unser Seminarprogramm
oder auf die Curricula, um alle Termine der BVL- und der FiL-Weiterbildung ansehen zu können. 

Unsere nächsten Seminar-Highligths

Alle Seminare finden Sie unter "Seminare und Workshops". Unsere nächsten Highlights sind:

16.11.2019 Kompetent und sicher in der Elternarbeit
Know-how aus der lösungsorientierten und systemischen Beratung/Therapie anhand von Therapie-Tools dargestellt
Alexandra Mair, Systemische Einzel-, Paar- & Familientherapeutin (DGSF)

17.11.2019 Verhaltenstherapie - wie kann ich sie in Therapien mit Kindern und Jugendlichen einsetzten?
Die Basics der Verhaltenstherapie lebendig erklärt und am Therapieprogramm THOP (Döpfner, eltern- und kindzentrierte Ansätze bei AD(H)S) dargestellt
Rubén Molina, Diplom-Psychologe, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut

23.11.2019 Englisch und Legasthenie
Kennenlernen von verschiedene Förderprogramme, Entwicklung einer therapeutischen Konzepts und Inputs zum Englisch-Lernen (u.a. Grammatik, Vokabeln, Textarbeit, Aufsatzschreiben, Sprechen) mit Legasthenie
Martin Bozoyan, Studienrat, staatlicher Schulpsychologe & Englischlehrer für das Lehramt (Gymnasium)

24.11.2019 Lese-Therapie: wertvolle Inputs, um therapeutisch noch besser zu werden - Webinar
Strukturiert aufgebaute Verbesserung der Lese-Flüssigkeit, Abbau innerer Blockaden beim Lese und Impulse zur Elternarbeit in der Lese-Therapie
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

07.12.2019 Störung der visuellen Informationsverarbeitung 
Bedeutung bei Legasthenie und Dyskalkulie, wertvolles Wissen zu Diagnostik, Therapiemethoden und-materialien zur Integration in die Lerntherapie
Dr. Lars Tischler, Diplompsychologe, Medical School Hamburg