Gerne beraten wir Sie zu allen Fragen und schicken Ihnen das neue Fort- und Weiterbildungsprogramm zu. Sie erreichen uns entweder telefonisch unter 08151/44 86 43 oder per E-Mail unter folgender Adresse weiterbildung@wege-fuer-kinder.de

 

Hier finden Sie unser komplettes Seminarprogramm und unser Anmeldeformular zum Download.

 

Hier finden Sie die einzelnen Themenbereiche, Termine und Seminarbeschreibungen.

Die noch fehlenden Seminarbeschreibungen folgen in Kürze.

Legasthenie & Dyskalkulie

Klicken Sie den Seminartitel an - dann kommen Sie gleich zur detaillierten Seminarbeschreibung!

25.05.2019 Supervision & Praxisbegleitung für erfahrene Therapeuten - Webinar
Inputs und Feedback zu aktuellen Legasthenie-/Dyskalkulie-/Lern-Therapie-Fällen. Für Absolventen der Weiterbildungen und erfahrene Therapeuten.
Auf Anfrage auch Einzelsupervision möglich.
Sarah Kunze (Lernen von zu Hause aus)

01.06.2019 s.i.T.-Zertifizierungsfortbildung - systematisch-integrative Therapiekonzepte für die Legasthenie-Therapie
Fortbildungsreihe mit Wege für Kinder-Ausbildungszertifikat
Bitte kontaktieren Sie uns für nähere Informationen zur s.i.T.-Fortbildungsreihe, wir beraten Sie gerne persönlich!
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl und Stamm-Dozenten (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

01.06.2019 Die "Basics" zur Legasthenie und Dyskalkulie
Aktuelle S3-Leitlinien, Psychologische Grundlagen, Definition, Klassifikation, Diagnose, Symptome, etc.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

07.07.2019 Diagnostik der Lese-Rechtschreibstörung
IQ-Tests, standardisierte Lese- & Rechtschreibtests, Informationen zu den S3-Leitlinien, qualitative Fehleranalysen für die Therapieplanung
Pia Wirth, MSc., Psychologin, Wege-für-Kinder-Mitarbeiterin (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

13.07.2019 Rechtschreib-Therapie: die Hürde des Transfers in den (schulischen) Alltag meistern! - Webinar
Sieben Ziele mit konkreten Methoden für Transfer-Strategien, u.a. aus der kreativen Kindertherapie
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

27.07.2018 Gesetzliche Grundlagen und Hilfestellungen zur Legasthenie & Praxismanagement
Aktueller Nachteilsausgleich in Bayern, gesetzliche Grundlagen zur Kostenübernahme, etc.
Annette Werner-Frommelt, Sonderpädagogin, Heckscher Klinik München und Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl

28.07.2019 Ein Blick ins lernende Gehirn:
spezifische Lernstörungen aus neurowissenschaftlicher Perspektive sowie neurologische und psychologische Aspekte der Legasthenie: Befunde aus der neurokognitiven Forschung und ihr Einfluss auf das therapeutische Handeln
Prof. Dr. habil. Marc Schipper, Neuropsychologe, Universität Bremen

30.07.2019 Neurobiologische Grundlagen der Dyskalkulie
Einblicke in das rechnende Gehirn
Prof. Dr. habil. Marc Schipper, Neuropsychologe, Universität Bremen

29.07.2019 und 06.-08.09.2019 Legasthenietherapie - ein systematisch aufgebautes Therapiekonzept anhand konkreter Therapie-Leitfäden
Therapieaufbau, Material-Übersicht, Kieler-Leseaufbau (29.07.), Materialien und Methoden für die systematisch aufgebaute Rechtschreibtherapie (06.09.) und Lesetherapie (07.09.); praktische Vertiefung und Einübung der Methoden (08.09.)
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

26.10.2019 Diagnostik der Rechenstörung
Standardisierte Rechentests, S3-Leitlinien, qualitative Screening-Verfahren
Pia Wirth, MSc., Psychologin, Wege-für-Kinder-Mitarbeiterin (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

27.-29.10.2019; 07.-08.03.2020 Dyskalkulietherapie - ein systematisch aufgebautes Therapiekonzept anhand konkreter Therapie-Leitfäden
Therapieplanung, Materialien & Methoden für die Rechentherapie. Vermittlung und Einübung mithilfe eines Stufenmodells von ganz basalen Kompetenzen bis hin zu erweiterten Themen wie großer Zahlenrau, Uhr, Brüche etc.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl und Pia Wirth, MSc., Psychologin, Wege-für-Kinder-Mitarbeiterin (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

23.11.2019 Englisch und Legasthenie
Kennenlernen von verschiedene Förderprogramme, Entwicklung einer therapeutischen Konzepts und Inputs zum Englisch-Lernen (u.a. Grammatik, Vokabeln, Textarbeit, Aufsatzschreiben, Sprechen) mit Legasthenie
Martin Bozoyan, Studienrat, staatlicher Schulpsychologe & Englischlehrer für das Lehramt (Gymnasium)

24.11.2019 Lese-Therapie: wertvolle Inputs, um therapeutisch noch besser zu werden - Webinar
Strukturiert aufgebaute Verbesserung der Lese-Flüssigkeit, Abbau innerer Blockaden beim Lese und Impulse zur Elternarbeit in der Lese-Therapie
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

18.01.2020 Hospitationstag für die Legasthenie-Therapie
Therapiestunden auf Video erleben und besprechen
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

19.01.2020 Hospitationstag für die Dyskalkulietherapie
Therapiestunden auf Video erleben und besprechen
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

07.03.2020 Praxis-Workshop Dyskalkulie-Therapie
Systematisch aufgebaute Therapietools (u.a. Basis-Kompetenzen, Zahlenstrahl, Zehnerüberschreitung), konkret handelnd vertieft und eingeübt
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

08.03.2020 Dyskalkulietherapie - "Profi-Stufe"
Vermittlung erweiterter Module, u.a. Multiplikation/Division, Zahlenraumerweiterung, komplexere Themen (z.B. Brüche, Maße & Gewichte)
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

25.04.2020 sowie 04.05.2020 Praxis-Workshop „Legasthenie-Therapie“
Systematisch aufgebaute Therapietools zur Lese- und Rechtschreib-Therapie, praktisch vertieft und eingeübt
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

07.07., 28.-29.07., 06.09.-08.09.2019, 25.04.2020 Kompakt-Kurs „Legasthenie-Therapie“
Grundlagen, Diagnostik & Therapie
(Mit ausbildungsinternem Zertifikat)
Prof. Dr. habil Marc Schipper, Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl, Pia Wirth, MSc. (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

30.07., 26.-29.10.2019, 07.-08.03.2020 Kompakt-Kurs „Dyskalkulie-Therapie“
Grundlagen, Diagnostik & Therapie
(Mit ausbildungsinternem Zertifikat)

Eltern-Coaching und Beratung

Klicken Sie den Seminartitel an - dann kommen Sie gleich zur detaillierten Seminarbeschreibung!

16.11.2019 Kompetent und sicher in der Elternarbeit
Know-how aus der lösungsorientierten und systemischen Beratung/Therapie anhand von Therapie-Tools dargestellt
Alexandra Mair, Systemische Einzel-, Paar- & Familientherapeutin (DGSF)

09.11.2019 Eltern-Coaching „Lernen mit AD(H)S“
Konkrete Anleitung zur Umsetzung eines Eltern-Seminars, wie Eltern ihre AD(H)S-Kinder beim Lernen effizient begleiten können. Mit vielen Inputs für die Einzel-Therapie!
Teil 1 unserer Reihe „Leitfäden für Eltern-Coaching“
Nora Völker, Psychologin, aus dem Team der Schweizer Akademie für Lern-Coaching www.mit-kindern-lernen.ch

21.03.2020 Eltern-Coaching „Legasthenie – so begleiten wir unser Kind“
Anleitung zur Umsetzung eines Elternseminars /-Abends, wie Eltern ihr Kind mit Legasthenie bestmöglich  unterstützen und stärken können.
Teil 2 unserer Reihe „Leitfäden für Eltern-Coaching“
Nora Völker, Psychologin, aus dem Team der Schweizer Akademie für Lern-Coaching www.mit-kindern-lernen.ch

Mitte/Ende 2020 „Resilienisch“ – ein Sprachkurs für innere Stärke
Ein Elternseminar für mehr Resilienz in der Familie.
Lernen Sie alles, um dieses Eltern-Coaching in Ihrer Praxis umsetzen zu können.
Teil 3 unserer Reihe „Leitfäden für Eltern-Coaching“
Nora Völker, Psychologin, aus dem Team der Schweizer Akademie für Lern-Coaching www.mit-kindern-lernen.ch

Therapeutische Kompetenz & Diagnostik

Klicken Sie den Seminartitel an - dann kommen Sie gleich zur detaillierten Seminarbeschreibung!

15.04.2018 Der "Spiele-Workshop" - Spiele gekonnt therapeutisch nutzen!
Inputs zu therapeutischen Möglichkeiten und eine Fülle an Spielen systematisch kategorisiert, u.a. Aufmerksamkeit, Handlungsplanung, Impulssteuerung, logisches Denken, Gedächtnis. Mit neuen Spiel-Ideen und Inspirationen.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl

02.06.2019 Diagnostik beim Kinder- und Jugendpsychiater – ein lebendiger Einblick in die psychiatrische Diagnostik und in Testverfahren
U. a. IQ-Tests, Test zur Aufmerksamkeit, Fragebogen- und projektive Verfahren
Klaus Gollwitzer, Kinder- und Jugendpsychiater

06.07.2019 (Komorbide) Störungsbilder – alles, was Sie dazu wissen sollten!
Mit Schwerpunkt AD(H)S und wertvollen Informationen zur Medikation bei AD(H)S. Wissen, das in der Arbeit mit Kindern elementar ist.
Klaus Gollwitzer, Kinder- und Jugendpsychiater

21.09.2019 Prüfungsangst und Stressbewältigung – unverzichtbare Module in der Lerntherapie! - Webinar
Tauchen Sie ein in Materialien, Manuale, Methoden und praktische Therapie-Ideen.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

05.10.2019 „Therapeutische Schatztruhe“ – psychotherapeutische Elemente in Therapien
Ganz praktische Therapie-Tools u.a. zu Selbstwert, Gefühlsregulation, Problem-/Angst/Stressbewältigung. Eine Bereicherung für alle Therapien.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

06.10.2019 „Lernen lernen“ – Therapeutisches Know-how
U.a. anhand des Manuals „Leistungsprobleme im Jugendalter“ auf Kind- und Elternebene (Döpfner) sowie Lerntipps (z.B. Hausaufgaben, Vokabeln)
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

17.11.2019 Verhaltenstherapie - wie kann ich sie in Therapien mit Kindern und Jugendlichen einsetzten?
Die Basics der Verhaltenstherapie lebendig erklärt und am Therapieprogramm THOP (Döpfner, eltern- und kindzentrierte Ansätze bei AD(H)S) dargestellt
Rubén Molina, Diplom-Psychologe, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut

07.12.2019 Störung der visuellen Informationsverarbeitung
Bedeutung bei Legasthenie und Dyskalkulie, wertvolles Wissen zu Diagnostik, Therapiemethoden und-materialien zur Integration in die Lerntherapie
Dr. Lars Tischler, Diplompsychologe, Medical School Hamburg

15.02.2020 Gruppen-Konzept "Erfolgreich lernen"
Das Wege für Kinder – Gruppenangebot für Grundschüler, das Aufmerksamkeitssteuerung, Handlungsplanung und Lern-Strategien verbindet. Ein konkreter Leitfaden zur Umsetzung eines Trainings in Ihrer Praxis, mit vielen Ideen für die Einzeltherapie.
Christine Höck, Diplom-Sozialpädagogin, Stellvertretende Praxisleitung und Therapeutin bei Wege für Kinder

16.02.2020 Ich finde den größten Schatz der Welt – mich selbst! - Webinar
Selbstwert- und Resilienz-Förderung sind unverzichtbare Elemente in Therapien. Ein breiter Fächer an Methoden und Materialien (u-a- therapeutische Bilderbücher)
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

14.03.2020 Was uns das Gehirn über effizientes Lernen und erfolgreiche Therapien verrät - Webinar
spannende Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, die unser therapeutisches/pädagogisches Handeln noch besser machen
Prof. Dr. habil. Marc Schipper, Neuropsychologe, Universität Bremen (Lernen von zu Hause aus)

26.04.2020 Die fünf Säulen für die Lerntherapie und die Förderung der exekutiven Funktionen
Integrieren Sie Interventionen zu Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Sprache, Gedächtnis, Handlungsplanung und Inhibition sinnvoll und effizient in die Lerntherapie.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus ist möglich)

 

Führung einer therapeutischen Praxis

Klicken Sie den Seminartitel an - dann kommen Sie gleich zur detaillierten Seminarbeschreibung!

06.06.2019 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Lerntherapeut/-Innen - Feierabend-Webinar (19.00-21.00)
U.a. Verarbeitungstätigkeiten, Daten (wer arbeitet damit, zu welchem Zweck, Schutz, Erlaubnis zur Speicherung, Löschung) Merkblatt Eltern & Datenschutz-Erklärung.
Dr. Jochen Klein, Kreisel, Hamburg

27.07.2019 Praxismanagement & Praxisorganisation
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl

Webinare

Die Webinare finden meist von 9.30-14.00 Uhr statt.

Klicken Sie den Webinartitel an - dann kommen Sie gleich zur detaillierten Beschreibung!

25.05.2019 Supervision & Praxisbegleitung für erfahrene Therapeuten
Inputs und Feedback zu aktuellen Legasthenie-/Dyskalkulie-/Lern-Therapie-Fällen. Für Absolventen der Weiterbildungen und erfahrene Therapeuten.
Auf Anfrage auch Einzelsupervision möglich.
Sarah Kunze (Lernen von zu Hause aus)

13.07.2019 Rechtschreib-Therapie: die Hürde des Transfers in den (schulischen) Alltag meistern!
Sieben Ziele mit konkreten Methoden für Transfer-Strategien, u.a. aus der kreativen Kindertherapie
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

24.11.2019 Lese-Therapie: wertvolle Inputs, um therapeutisch noch besser zu werden
Strukturiert aufgebaute Verbesserung der Lese-Flüssigkeit, Abbau innerer Blockaden beim Lese und Impulse zur Elternarbeit in der Lese-Therapie
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)

21.09.2019 Prüfungsangst und Stressbewältigung – unverzichtbare Module in der Lerntherapie!
Tauchen Sie ein in Materialien, Manuale, Methoden und praktische Therapie-Ideen.
Dipl.-Psych. Annette Rosenlehner-Mangstl (Lernen von zu Hause aus)1

14.03.2020 Was uns das Gehirn über effizientes Lernen und erfolgreiche Therapien verrät
spannende Erkenntnisse aus der Gehirnforschung, die unser therapeutisches/pädagogisches Handeln noch besser machen
Prof. Dr. habil. Marc Schipper, Neuropsychologe, Universität Bremen (Lernen von zu Hause aus)

06.06.2019 Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) für Lerntherapeut/-Innen - Feierabend-Webinar (19.00-21.00)
U.a. Verarbeitungstätigkeiten, Daten (wer arbeitet damit, zu welchem Zweck, Schutz, Erlaubnis zur Speicherung, Löschung) Merkblatt Eltern & Datenschutz-Erklärung.
Dr. Jochen Klein, Kreisel, Hamburg